Unsere Kategorien

Die Pigmentpaste, einer der Bestandteile für Autolack, Motorradlack und FahrradlackPigmente in Pastenform

Hier sind die wichtigsten und wesentlichen Inhaltsstoffe von Farben, die in die Zusammensetzung von Pigmenten für Autolacke, Motorradlacke und Fahrradlacke eingehen : Ohne sie wären unsere Lacke farblos, das sind Pigmentpasten.

Pigmentpasten sind Farbenherstellern und -aufbereitern und sogar Karosseriemalern bekannt, die ihre eigene Mischung und ihre eigene Farbe nach Rezepturen herstellen. Pigmentpasten sind Produkte, die zum Färben von Farben verwendet werden. Es liegt in Form von pastösen oder viskosen Flüssigkeiten vor, die zu mindestens 40 bis 70 % aus pulverförmigen Pigmenten bestehen (das ist der Pigmentgehalt). Pigmentpasten sind ein unersetzlicher Bestandteil von Farben, da es unmöglich ist, pulverförmige Pigmente direkt zur Herstellung von Farben und Farben zu verwenden.

Diese dispergierten pulverförmigen Chilizubereitungen stellen die gebrauchsfertige Form von Pigmenten dar. Es wird als Zusatzstoff verwendet, der Farbe zugesetzt wird und Farben mit Anteilen von 10 bis 20 % im allgemeinen Farbe verleiht. Sie sind eine Art konzentrierte Farbtöne. Ihre Herstellung erfolgt hauptsächlich in 2 Stufen, nämlich Dispergieren und Mahlen (siehe unten).

Pigmentpasten für Autolack, Motorradlack und Fahrradlack

Eine Paste besteht immer aus einem einzigen Pigment. Es ist ein Monopigmentpräparat, das aus einem reinen Pigment hergestellt wird, für das es eine besondere Referenz gibt, die als Farbindex bezeichnet wird : zum Beispiel rotes Pigment 112 (PR112). Wenn er eine Formel hat, kann der Lackhersteller die Farbe mit den verschiedenen reinen konzentrierten Farbtönen zusammenstellen. Indem sie nach einer sehr genauen Rezeptur in einem Bindemittel miteinander vermischt werden. Die verschiedenen Arten von Pigmentpasten : Es gibt einige für alle Bereiche der Malerei und sogar für die unerwartetsten Bereiche : Sie werden in den Bereichen Architektur, Gebäudefassaden, Automobile, Industrie, Kosmetik ...

Es gibt Nudeln auf Wasser- oder Lösungsmittelbasis, andere sind für den Außenbereich oder nur für den Innenbereich bestimmt. Pigmentpasten sind relativ teure Produkte, was angesichts ihrer Pigmentkonzentration logisch ist. Ihr Preis hängt mehr von der Art der Pigmente als vom prozentualen Pigmentanteil ab. Es gibt Pigmente, die 6 Euro pro Kilo kosten, wie Gelb oder Oxidrot oder sogar Ruß (weil dies Elemente sind, die auf der Erde in Böden und Gesteinen reichlich vorhanden sind), während andere Pigmente mehrere zehn oder Hundert Euro pro Kilo erreichen können, wie z bestimmte seltene oder schwer zu synthetisierende Blau- oder Rottöne.

Die Pigmentpaste, einer der Bestandteile für Autolack, Motorradlack und FahrradlackIndustrielle Herstellung von Pigmentpasten

Die Pigmentpasten sind das Ergebnis eines sehr strengen Prozesses und einer Technik, von der die Qualität und Genauigkeit der endgültigen Farbe abhängt. Das Produkt muss eine perfekte Textur, Dicke und Homogenität haben, um zu garantieren, dass wir für das gleiche Rezept immer das gleiche Ergebnis mit exakten Farben haben.

Für den Lackierer ist es bei Autolacken äußerst präzise, ​​und der kleinste Farbunterschied kann zu Problemen und Streitigkeiten führen. Die Produktion erfolgt immer in großen Mengen, dh mindestens 100, 500 oder 1000 kg. Nach den Labortestphasen werden Tests mit 100 g, dann 5 kg durchgeführt, dann geht es weiter zur Produktion, die immer mit den gleichen Mengen durchgeführt wird, um Unterschiede zu vermeiden.

Pigmente dispergieren und mahlen, um flüssige Pigmentpasten herzustellen

Zunächst dispergieren wir die pulverisierten Pigmente, um sie mit einer Flüssigkeit zu mischen, die sie "benetzt", beschichten jedes Pigmentkorn und trennen sie mit gezackten Propellern, die sich mit 4000 Umdrehungen pro Minute drehen. Nach diesem Mischen bei hoher Geschwindigkeit für mehrere zehn Minuten folgt die Mahlstufe, die mit einer Mühle und Mikroperlen durchgeführt wird und deren Zweck es ist, die Pigmente zu verfeinern. Das Ergebnis dieser Prozesse ist eine Pigmentpaste, deren Bestandteile (Pigmente) perfekt homogenisiert, verfeinert und sowohl getrennt als auch in Suspension gehalten werden, ohne sich jemals abzusetzen.

Candy inks für Autolack
Aluminiumpigment für Autolack
Perlmuttpigment für Autolacke


Menu