Unsere Kategorien

Wie erstelle ich ein Schmuckstück aus Epoxidharz?Halsketten und Perlen aus Harz herstellen

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Epoxidharz zu verwenden. Darunter die Herstellung von Schmuck aus Epoxidharz. Diese DIY-Schmuckstücke können verschiedene Formen und Farben haben. Wir werden sehen, dass es sogar möglich ist, phosphoreszierenden Schmuck herzustellen.
Dieser Artikel soll Ihnen Schritt für Schritt erklären, wie Sie Ihre Kreationen herstellen. All diese Schritte sind unerlässlich, um Kreationen zu erhalten, die Ihren Erwartungen entsprechen.

Schmuck mit Epoxidharz herstellen

Wir werden diese drei notwendigen Schritte beschreiben :
- Mischen mit den Pigmenten und Perlmutt
- Mischen mit dem Härter
- Herstellen der Silikon- oder Latexform

Beachten Sie, dass es sehr wichtig ist, die Farbstoffe vor dem Härter einzuarbeiten, da letzterer Ihr Epoxidharz so schnell aushärtet, dass Sie keine Zeit haben werden, die Pigmente und Perlen sorgfältig abzuwiegen.

Wie verwendet man einen Farbstoff für ein Schmuckstück aus Epoxidharz ?

Der Frage "Welche Epoxidharzfarbe soll ich verwenden?" haben wir eine Seite gewidmet. um Ihnen bei der Auswahl der besten Pigmente und Perlen für Ihren Schmuck zu helfen. Achten Sie darauf, ein Harz zu wählen, das schnell aushärtet, denn wenn der Aushärtungsprozess zu lange dauert, haben die Pigmente Zeit, auf den Boden des Behälters zu fallen. Außerdem wird empfohlen, die feinsten Pigmente (1-5 µm oder 5-15 µm) und damit die leichtesten zu verwenden, damit sie in der Schwebe bleiben, bevor das Harz aushärtet.

Wie mischt man Epoxidharz mit Härter ?

Du hast es verstanden. Damit das Harz in der Form aushärtet, wird ein Katalysator benötigt. Wussten Sie, dass Epoxidharz im Gegensatz zu Farben schneller aushärtet, je dicker es ist ? Dieser Härter wird mit allen unseren Epoxidharzen geliefert. Den einzuarbeitenden Härteranteil entnehmen Sie bitte den Herstellerangaben auf der Produktverpackung. Beispielsweise werden für das transparente Harz WWA Resoltech 40 Gramm Härter zu 100 g Epoxidharz hinzugefügt. Um eine optimale Aushärtung zu erreichen, ist es wichtig, das richtige Produkt zu wählen : ein schnell trocknendes Harz für eine Dicke von wenigen Millimetern und ein Harz, das für sehr dicke Gussteile für Großprojekte reserviert ist.

Wie erstelle ich ein Schmuckstück aus Epoxidharz?Wie formt man seinen Schmuck ?

Zwei Werkzeuge stehen zur Verfügung, um Ihr farbiges Epoxidharz zu formen und Ihren Schmuck zu formen : Silikonformen und Formen auf Latexbasis. Das Latex ist sehr dünn, trocknet schnell und ist einfach zu handhaben. Silikon ist sehr dickflüssig, schwer mit Härter zu mischen und trocknet langsam. Silikon und Latex sind gleich weich. Latex wird in flüssiger Form in Ein-Liter-Dosen und Silikon in Ein- oder Fünf-Liter-Dosen verkauft. Im Gegensatz zu Latex muss Silikon zum Trocknen mit einem Katalysator gemischt werden (5 Teile Härter auf 100 Teile Silikon).

Gießen Sie das Silikon oder Latex einfach in eine Gips- oder Keramikform aus flüssigem Ton. Die Form nimmt die im Latex oder Silikon vorhandene Feuchtigkeit auf, wodurch sie trocknen kann. Je nach Dicke und Umgebungstemperatur (24h bei 20°C) härtet das Silikon zwischen 24 und 48 Stunden aus. Nach 7 Tagen ist die Form bearbeitbar. Der Latex wird in ein paar Stunden trocken sein. Sobald die Form perfekt trocken ist, müssen Sie nur noch das Epoxidharz hineingießen und Ihr Schmuckstück trocknen lassen, bevor Sie es aus der Form nehmen.

Wie erstelle ich einen Flusstisch mit Epoxidharz ?
Wie erstelle und lackiere ich Fischköder mit Epoxidharz ?
Tipps zum Aushärten von Epoxidharz
Wie mache ich auf dem Boden in Epoxidharz ?


Menu