Unsere Kategorien

Wie streiche ich einen Boden mit phosphoreszierender Farbe ?Wie machen Sie Ihren Boden phosphoreszierend ?

Eine Möglichkeit, Menschen durch einen abgedunkelten Raum und in einer Notsituation zu führen, besteht darin, zur Sicherheit eine phosphoreszierende Farbe auf einen Boden aufzutragen. Es gibt andere Lösungen, um einen Boden nachleuchtend zu machen (siehe unten), aber hier werden wir uns alle Techniken ansehen, um einen Boden in phosphoreszierender Farbe zu streichen (es ist ein Synonym). Üblicherweise besteht dies darin, phosphoreszierende Streifen auf dem Betonboden anzubringen, die eine Markierung und Führung zu den Ausgängen ermöglichen, und das System wird immer in zwei Schritten ausgeführt: weiße Grundierung + phosphoreszierender Bodenlack.

Wir verwenden Markierungen auf der Ebene, im Allgemeinen, wenn wir nicht vertikal signalisieren können (an Wänden, Türen, Pfosten usw.). Die horizontale Markierung ist immer eine Lösung der zweiten Wahl, da sie einige Einschränkungen in Bezug auf die Durchfahrt von Fahrzeugen, Maschinen und Trampling mit sich bringt. Wir brauchen daher Lösungen, die sehr "haftend" sind, um ein Ablösen zu vermeiden, und sehr widerstandsfähig, um ihre Wirksamkeit langfristig aufrechtzuerhalten.

Um eine effektive und dauerhafte Beschichtung zu erzielen, müssen einige einfache Regeln befolgt werden :

Wie trägt man phosphoreszierende Farbe auf einen Boden auf ?

Zunächst bereiten Sie den zu bemalenden Untergrund richtig vor, indem Sie alle Verunreinigungen entfernen, die eine gute Haftung beeinträchtigen, indem Sie waschen, trocknen und abstauben. Bestimmen Sie die Art der Unterlage, das Material :
es gibt eine Vielzahl davon (Holz, Farbe, Beton, Harz, Vinyl usw.), und es ist wichtig, die geeignete Grundierung (unbedingt weiß) zu wählen. In normalen Situationen gibt es im Allgemeinen einen Betonboden (manchmal glatt und undurchlässig, siehe unten für diesen speziellen Fall). Unsere Acryl- und Epoxidgrundierungen ermöglichen eine gute Imprägnierung und Griffigkeit auf dem Beton.

Die Betongrundierung und die phosphoreszierende Endfarbe für Fußböden sind zweikomponentige Produkte, die langsam trocknen und nach dem Aushärten eine hohe Härte ergeben. Die Abgrenzung der Malereien auf dem Boden erfolgt mit Klebstoffen. Es ist wichtig, dass zwischen jeder weißen oder phosphoreszierenden Schicht 60 Minuten eingehalten werden.

Auf die Betongrundierung tragen wir daher im Abstand von 1 Stunde 3 Schichten phosphoreszierenden Lack mit einem Pinsel, einer Rolle oder einer Spritzpistole auf. Durch Lackieren einer 4. oder 5. Schicht wird ein höheres Phosphoreszenzniveau erreicht, das die Sicherheitsstandards in diesem Bereich erfüllt oder sogar übertrifft. Die Durchhärtung und somit die Inbetriebnahme erfolgt mindestens 24/48h nach Auftragung.

Wie streiche ich einen Boden mit phosphoreszierender Farbe?Vorsicht bei glattem Beton

Sie werden Helikopterbeton genannt, in Anlehnung an die Glätttechnik mit Propellermaschinen: Diese Technik glättet und härtet Betonböden so sehr, dass sie wasserdicht werden. Wie kann man das feststellen ?
Einfach durch den Falltest, indem man einen Wassertropfen auf den Beton gibt, um zu sehen, ob der Boden "trinkt" oder nicht: undurchlässige Böden müssen einer Vorbehandlung mit saurem Wasser unterzogen werden. Sonst kann die Farbe darauf nicht haften.

Verschiedene Bemerkungen

Was passiert, wenn Sie es auf einen nicht weißen Untergrund auftragen ?
Es ist möglich, den Betonboden direkt mit phosphoreszierender Farbe zu streichen, da die phosphoreszierende Epoxidfarbe problemlos darauf haftet. Der graue Hintergrund, nicht der weiße, wird die Photolumineszenz viel geringer machen. Der Tagesaspekt ist immer grau und fast unsichtbar.

Ein Tipp, um Tropfen unter den Klebstoffen zu vermeiden :
Wenn Sie die Abdeckfolie entfernen, mit der die Streifen auf dem Boden gestrichen wurden, finden Sie häufig Lecks von weißer Grundierungsfarbe, was zu einer ungleichmäßigen weißen Linie führt . Die Lösung, um diese Lecks zu stopfen, besteht darin, zuerst eine gute Schicht transparent aufzutragen und dann die weiße Grundierung aufzutragen.

Phosphoreszierende Polyurethanfarbe


Menu