Unsere Kategorien

Die Zusammensetzung von wasserlöslichen Acryl-AutolackenWasserlösliche Farben

Wie sind wasserlösliche Acrylfarben entstanden? Seit der Richtlinie 2004/42/EG, verabschiedet im Jahr 2004, wurden Grenzwerte für den VOC-Gehalt in Farben eingeführt. Viele Hersteller von Karosserielacken mussten die Zusammensetzung von Autolacken, Motorradlacken und Fahrradlacken komplett überarbeiten, um ihre Produkte weiterhin in Europa vermarkten zu können und eine neue Art von Lack herzustellen, wasserlösliche Acrylfarbe.

Im Rahmen der Reduzierung von Treibhausgasen und der schwerwiegenden Folgen in Bezug auf die globale Erwärmung engagiert sich StardustColors für die Reduzierung des Einsatzes von Lösungsmitteln in Farben.

Wasserlösliche Farben

Heute haben diese neuen Produkte von Fortschritt und Innovation profitiert und zeigen nun eine hohe Effizienz mit bemerkenswerten Qualitäten in Bezug auf Trocknung, Beständigkeit, Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit.
Acryl-Wasserlacke haben eine klare Brücke zu lösemittelhaltigen Lacken geschlagen. Im Automobilbereich ist der Einsatz von Wasserlacken mittlerweile weit verbreitet.

Die Zusammensetzung von wasserlöslichen Acryl-AutolackenDie Zusammensetzung von Farben auf Wasserbasis

Im Karosseriebereich sind dies Lacke auf Basis neuer Polyurethan-Acrylharze. Genauso wie es Acryle auf Lösungsmittelbasis oder in wässriger Phase gibt, kann man auch Produkte aus Polyurethan auf Wasserbasis finden. Polymere und Harze bilden den Lackkörper. Sie können diesen neuen Basen auf Wasserbasis sogar einen Härter hinzufügen.
Sie verwenden ein Hauptlösungsmittel: Wasser. Sie enthalten sicherlich VOCs, auch wenn sie Lösungsmittel sind, die nicht sehr schädlich sind und in Mengen von weniger als 2 % vorhanden sind, verglichen mit 35 bis 70 % bei lösungsmittelbasierten Farben.

Die Verwendung von Farben auf Wasserbasis

Es ist viel angenehmer und viel ungefährlicher, mit Farben auf Wasserbasis zu malen. Da diese Farben nicht schädlich sind, ist es nicht mehr notwendig, sich ständig mit Maske, Handschuhen und Brille zu schützen.
Zur Reinigung werden Wasserlacke einfach mit Wasser verdünnt und auch Arbeitsgeräte mit Wasser abgespült.

Zusammensetzung von lösemittelhaltigen Autolacken
Zusammensetzung von Lackpigmenten


Menu