Unsere Kategorien

Andere Farbcodes für europäische AutolackeAndere Automobilhersteller in Europa

Im Schatten der größten Unternehmen, die den Automobilproduktionsmarkt ein Jahrhundert lang dominierten, haben sich in Ländern wie der Tschechoslowakei und Schweden eine Reihe kleiner Hersteller entwickelt. Mit der Position ihrer verschiedenen Modelle haben sie dazu beigetragen, die europäischen Farbcodes für Autolacke mit vielen Karosserielacken zu bereichern, ob opak, perlig oder metallisch, je nach Zeit und Trend.

Wer sind diese anderen Fahrzeughersteller in Europa? Dies sind beispielsweise Skoda oder Mini oder auch Volvo, die alles andere als kleine Unternehmen sind und heute international anerkannte und bekannte Marken sind.

Die Farbcodes von in Europa hergestellten Autos sind in Listen bzw. Datenbanken gruppiert, die nur Fachleuten für Farbsoftware zur Verfügung stehen.

In den Top 10 der größten Marken und meistverkauften Fahrzeuge auf dem europäischen Kontinent finden wir Skoda auf Platz 9 mit sehr respektablen 116.000 produzierten und verkauften Fahrzeugen im Laufe des Jahres. Von den 260.000 von Vogue Vagabonde sind wir weit entfernt, aber diese bescheidene Marke aus dem Osten ist einer Marke wie Toyota voraus!

Andere Farbcodes für europäische Autolacke 

Während einige kleine Marken, die für ikonische und wenige Modelle wie Mini bekannt sind, von größeren Gruppen übernommen wurden, sind einige andere Hersteller unabhängig und in ihrem Herkunftsland gut etabliert geblieben. Dies ist der Fall bei Volvo, einem schwedischen Industrieunternehmen, dessen Haupttätigkeit ursprünglich die Herstellung von Baumaschinen und auch Lastkraftwagen oder Bussen war.
Es ist ein bisschen die gleiche Geschichte, die sich für die meisten Hersteller wiederholt, soweit Japan über Europa und die Vereinigten Staaten, das heißt, die Hersteller haben sich seit dem Aufkommen der Kraftfahrzeuge und insbesondere nach dem industriellen Aufschwung des Zweiten Weltkriegs in den meisten Fällen in eine Tätigkeit umgewandelt, die sich um Metall und Maschinen drehte mit der Demokratisierung von Fahrzeugen für alle.

Diese in Europa, Polen, der Tschechoslowakei oder Schweden oder sogar Rumänien hergestellten Autos verwenden Roboter sowohl für die Montage als auch für die Lackierung. Dies sind große Gruppen von Lacken, die ihre Farben liefern, die nach sehr genauen Farbcodes aufgelistet sind, die von jedem Hersteller festgelegt wurden.
Nach der Herstellung und dem Verkauf von Fahrzeugen gibt es das wirkliche Leben des Fahrzeugs, das durch die geht Hände eines oder mehrerer Besitzer, und bei dieser Gelegenheit ist der Farbcode des Fahrzeugs oft nützlich, wenn Sie zur Reparatur in die Werkstatt oder zu einer Karosserie fahren.

Andere Farbcodes für europäische AutolackeFarbcode für Autolack von Mini

Wissen Sie, dass Mini sowohl eine Marke als auch ein Modell ist ? Im Gegensatz zu anderen Wettbewerbern bot Mini seinen eigenen Trend, den es bis heute beibehält und das seit seiner Gründung im Jahr 1959. Mit originellen Farben und sogar mehrfarbigen Dekorationen sind Farbcodes für Autolacke von Mini sehr begehrt und werden von Lackierern und Liebhabern der Fahrzeuganpassung sehr geschätzt. Der sehr spezifische Charakter des Minis hat tausende Kunden in Europa begeistert.

Farbcode für autolacke von Skoda

Dieser Automobilhersteller aus der Tschechoslowakei ist fast 125 Jahre alt. Natürlich stellte es in seiner Anfangszeit streng genommen keine Fahrzeuge her, und dieser Tätigkeitszweig, der die Produktion von Personenkraftwagen und Farbcodes für Autolacke von Skoda darstellt, tauchte erst viel später, um 1930, auf.
Die Töne und Farben, die die Karosserie von Skoda-Fahrzeugen bedecken, repräsentieren den kalten und harten Charakter der östlichen Länder mit sehr eleganten und metallischen Farbtönen.

Farbcode für autolacke von Volvo

Wie viele andere internationale Hersteller war Volvo ursprünglich auf die Herstellung von Lastkraftwagen spezialisiert. Die Veröffentlichung der ersten Fahrzeuge führte zum Erscheinen der ersten Farbcodes für Autolacke von Volvo. Heute richtet die Marke ihre Produktion auf High-End-Limousinen und 4x4-Fahrzeuge mit prächtigen Perlglanzlackierungen aus, die sowohl sehr elegant als auch innovativ sind. Heute gehört Volvo zu einem chinesischen Automobilkonzern, behält aber seinen Stil und sein Markenzeichen.

 Farbcode für Autolack von Aston Martin

Aston Martin ist ein bedeutender Hersteller von Luxusautos aus Großbritannien. Unsere Datenbank für die Lackerstellung enthält Farbcodes für Autolacke von Aston Martin. Die Lacke der englischen Luxusmarke bestehen aus einer Reihe von Metallic- und Perlfarben von großer Eleganz und in reduzierter Stückzahl. Aston Martin ist heute eine der renommiertesten Automarken. Zusammen mit Rolls-Royce und Bentley bildet er das Juwel der englischen Automobilindustrie.

Farbcode für Autolack von Jaguar 

Die Marke Jaguar hat das Unternehmen Daimler DMC übernommen. Aus diesem Grund ist die Farbcode für Autolacke von Jaguar mit der von Daimler gekoppelt. Jaguar ist bekannt für seine Luxuslimousinen, vor allem aber für seine Rennwagen. Sie nimmt erfolgreich an vielen Autorennen teil, darunter die 24 Stunden von Le Mans, die sie sieben Mal gewann. Auch die Marke Jaguar ist Stammgast in der Formel 1. Die englische Marke Jaguar verzeichnet ein sehr gutes Wachstum und hat in den letzten Jahren jedes Jahr regelmäßig Rekorde bei den Fahrzeugverkäufen gebrochen.

Farbcode für Autolack von Land Rover 

Heutzutage enthalten Datenbanken sowohl als auch Farbcodes für Autolacke von LAND ROVER und RANGE ROVER. Hier gehört eine Autoherstellermarke zu den ältesten. Wir sprechen immer noch von 1948, was eine Marke 75 Jahre alt macht. Das ist natürlich nichts im Vergleich zu seinen großen Brüdern wie Ford, Renault oder Mercedes. Es waren die Gebrüder Wilks, die das Unternehmen gründeten, um die ultrarobusten Fahrzeuge zu vermarkten, mit deren Bau sie bereits im Vorjahr begonnen hatten. Dies waren 4x4-Geländewagen.

Farbcode für Autolack von BMC

Derzeit beziehen sich die meisten Anfragen nach Farbcodes für Autolacke von BMC auf die Mini-Datenbank. Es gibt eine Reihe von Vintage-Farbtönen, die aufgespürt und nachgebildet werden können. BMC ist ein wichtiger Automobilhersteller, obwohl er wenig bekannt ist. Er stammt ursprünglich aus Großbritannien und seine Ausbildung reicht bis ins Jahr 1952 zurück. Er allein war für 39 % der weltweiten Autoproduktion verantwortlich. Die Gruppe wurde im Vergleich zu ihren Autohersteller-Vorfahren, die Ende des 19. Jahrhunderts geboren wurden, erst vor kurzem gegründet.

Farbcode für Autolack von Iveco

Die Art und Weise, wie die Farbcodes für Autolacken von Iveco zusammengesetzt sind, ist ziemlich überraschend und besonders. Tatsächlich folgen sie alle auf einfache und logische Weise aufeinander: von den Nummern 1 bis 100. Iveco ist ein auf den Automobilbau spezialisierter Industriekonzern, dessen Akronym für Industrial Vehicle Corporation steht. Er ist das Ergebnis des gemeinsamen Willens dreier deutscher, französischer und italienischer Hersteller, die die Marke 1975 gegründet haben. Wussten Sie, dass die Marke Iveco während ihres nur 45-jährigen Bestehens fast 200 verschiedene Modelle von Nutzfahrzeugen entworfen hat?

Farbcode für Autolack von Lada 

Der wohl bekannteste Farbton der russischen Marke ist Schneeweiß, das Millionen von LADA-Fahrzeugen lackiert hat. Die Farbcodes für Autolacken von Lada sind jedoch überraschend gut versorgt und wir haben rund 80 Farbcodes, die von den Gründungsjahren der Marke in den 1970er Jahren bis in die Neuzeit mit der Übernahme durch Renault vertrieben werden.

Farbcode für Autolack von Lotus

Wir sind stolz darauf, seit der Gründung der englischen Marke nahezu alle Farbcodes für Autolacke von Lotus anbieten zu können. Der Hersteller ist ein in Norfolk ansässiges Unternehmen, das von Coli Chapman gegründet wurde. Lotus Car Limited ist bekannt für die Herstellung von Rennfahrzeugen oder sportlichen Personenwagen. Der englische Hersteller war schon immer Teambesitzer und nahm an Formel-1-Rennen teil, bei denen er sieben Mal den Grand Prix gewann.

Farbcode für Autolack von Rover

Unsere Datenbank, die wir verwenden, um Farbformeln in unserem Computersystem nachzuschlagen, enthält eine große Anzahl von Farbcodes für Autolacke von Rover aus den 1970er bis 1990. Rover ist eine sehr alte Marke von Autoherstellern. Es produzierte Fahrzeuge bis 2005. Seit diesem Datum verwenden Jaguar- und Land Rover-Besitzer das Produktionswerkzeug, produzieren aber keine Fahrzeuge mehr unter der Marke Rover.

Farbcode für Autolack von Rolls Royce 

Unter den Farbcodes der Autolacke von Rolls Royce ist Englischweiß wohl der bekannteste Farbton der Marke. Allerdings hat der englische Hersteller eine Vielzahl von Weißtönen komponiert, die zum Teil komplex sind, weil sie als Tri-Layer bezeichnet werden und aus der Überlagerung von zwei Farben plus einem Lack bestehen.

Farbcode für Autolack von MG

MG ist klein. Es hat jedoch eine ziemlich große Datenbank mit allen seit seiner Gründung produzierten Farben aufgebaut. Unsere Datenbank listet die Farbcodes für Autolacke von MG seit 1960 auf. MG ist ein Originalhersteller aus Großbritannien, dessen Gründungsdatum 1920 ist. Es ist ein Automobilhersteller, der für seine Coupés und Sportwagen bekannt ist Hubraum nicht mehr als 3 Liter.

Farbcode für Autolack von Saab

Unter all den Farbcodes für Autolacke von SAAB wäre es schwierig, einen ikonischen Lack zu identifizieren. Vielmehr müssen wir von der allgemeinen Tendenz der Kunden sprechen, helle Farbtöne und vor allem die Farbe Weiß zu bevorzugen. In seinen Anfängen war dieser Automobilbaubetrieb mit dem Bau von Kampfflugzeugen im Wesentlichen auf den Luftfahrtbereich ausgerichtet. Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der abnehmenden Notwendigkeit, Flugzeuge zu bauen, werden die Führungskräfte der Firma Saab versuchen, die Aktivitäten zu diversifizieren, um das Unternehmen überleben zu lassen, und im Automobilbereich werden sie ihre ganze Energie einsetzen, schon 1947.

Farbcode für spanische Autolacke

Deutscher Farbcode für Autolacke

Französischer Farbcode für Autolacke

Farbcode für italienische Autolacke


Menu