Unsere Kategorien

Farbcode fur italienische autolackeAutohersteller in Italien

Wenn wir die vier oder fünf wichtigsten italienischen Autohersteller zählen, erreichen wir fast 20 % der am häufigsten verwendeten europäischen Farbcodes für Autolacke in Europa, insbesondere in den Bereichen Fahrzeugreparatur und Karosserielackierung.

Italien war eines der Pionierländer bei der Geburt des Automobils zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts. Heute stehen italienische Autos dank herausragender Sportlichkeit und modernster Technik an der Spitze aller anderen Fahrzeugklassen. Die Marken von Luxusautos wie Ferrari oder Bugatti bleiben für die meisten von uns Synonyme für Träume, von denen wir nur hoffen können, eines der Modelle zu sehen, die vor unseren Augen vorbeiziehen. Nur wenige von uns werden sich eines dieser italienischen Autos leisten können, deren leuchtende Farben ein Symbol sind.

Natürlich ist es immer möglich, auf zugänglichere Fahrzeuge italienischer Marken wie Fiat oder Lancia oder sogar Alfa Romeo zurückzugreifen.

Farbcodes für italienische Autolacke

Wussten Sie, dass es zwanzig Marken von Fahrzeugen Made in Italy gibt? Darunter sind sehr kleine, sehr wenig bekannte und sehr luxuriöse Manufakturen, die ihre Fahrzeuge in Handarbeit fertigen. Es gibt auch einige sehr bekannte Fahrzeugmarken in der Utility-Welt, wie zum Beispiel Iveco. Ganz im Gegenteil, es gibt einige der teuersten Hochgeschwindigkeitsautomarken der Welt, das sind Autos mit einem ästhetischen Aussehen, das ziemlich außergewöhnlich ist, wir sprechen von der Marke Pagani.
Also die italienische Industrie konnte sich trotz globaler Konkurrenz in verschiedenen Branchen, auch im Luxusbereich, entwickeln und profilieren.

Die neuesten extravaganten Modelle der Marke Bugatti haben es uns ermöglicht, ganz außergewöhnliche Farbcodes zu entdecken, die alle Farben, die von anderen italienischen Automobilherstellern oder anderswo produziert werden, um ein Niveau übertreffen.

Zu diesem Thema können Sie unseren Blogartikel über den neuen Spartacus 4x4 der Marke Bugatti entdecken.
Die Farbcodes italienischer Automarken entsprechen dem nationalen Standard mit dem Vorhandensein eines drei- oder vierstelligen Codes oder Buchstaben, zusammen mit einem benutzerdefinierten Namen, um die Farbe zu beschreiben.

Farbcode fur italienische autolackeFarbcode für autolacke von Ferrari

Die Farben aus den Ferrari-Fabriken und der Geist von Enzo Ferrari haben zu Referenzen geführt, die zu den berühmtesten Farben der Welt gehören, mit den Farbcodes für Autolacke von Ferrari, rote Autos, die sogar in das Larousse-Wörterbuch eingetragen sind .
Die Sprache der Farbe, die auf Vollblüter anspielt, mit der Farbe Rot, könnte von niemand anderem erreicht werden.
Es gibt mehrere Rottöne, also täuschen Sie sich nicht und überstürzen Sie nicht Ihre Auswahl Farbreferenz.

Farbcode für Autolack von Maserati

Hier ist das nüchternste, klassischste italienische Luxusauto, und die Farbcodes für Autolacke von Maserati sind im gleichen Geist mit nüchternen und bescheidenen Farbtönen, die an den Charakter und den Geist der Marke erinnern, sowohl anmutig, sportlich als auch diskret.
Die Farbkarte der Marke Maserati ist spärlich. Tatsächlich hat der italienische Hersteller seit seiner Gründung nur sehr wenige Fahrzeuge herausgebracht. Wenn Sie Informationen oder eine Bestätigung für einen Farbcode benötigen, zögern Sie nicht, den technischen Support von Stardust zu konsultieren.

Farbcode für Autolacke von Lamborghini

Auf dem Gebiet der Farben haben einige Marken wie Lamborghini sehr energische Farben wie Orange oder Perlgrün gewählt. Die Farbcodes für Autolacke von Lamborghini finden Sie in unserem Online-Shop oder in unserer Beratung.
Bitte beachten Sie, dass bei bestimmten Lamborghini-Lackfarben wie im Bereich der Motorräder die Mehrschichtlackierungstechnik verwendet wurde.
Wir werden es beschreiben in unserem Artikel diese Technik bei Lamborghini-Codes.

Farbcode für Autolacke von Alfa Romeo

In der Welt der italienischen Autos ist hier sicherlich der Schöpfer der schönsten Farben, die bisher für Autos erfunden wurden. Bei den Farbcodes für Autolacke von Alfa Romeo gibt es einige ultratransparente und tiefe Rottöne, die an die Lagertechnik erinnern. Seine Lackierung passt perfekt zur Finesse des Designs dieser italienischen Manufaktur, die sich in der Qualitäts-Mittelklasse etabliert hat.

Farbcode für Autolacke von Fiat

Er hat sicherlich mehr Fahrzeuge und Lastwagen verkauft als alle anderen italienischen Hersteller. Es ist der Fiat-Hersteller, der mit der Erstellung von Hunderten von Lackreferenzen mit Farbcodes für Autolacke von Fiat ebenso produktiv war. Fiat-Lacke sind seit den 1960er Jahren in großen Datenbanken verzeichnet, die die gesamte Geschichte der Lackentwicklungen kennen, von Paktlacken bis hin zu den neusten Perlglanzlacken.

Farbcode für Autolack von Lancia

Heute sind alle Farbcodes für Autolacken von Lancia mit denen der Datenbank von Fiat zusammengeführt, dem italienischen Hersteller, der die Marke 1960 kaufte. Allerdings stellen wir zunächst eine klare Dominanz von Weißtönen fest, danach finden wir die dominierenden Farben und Favoriten bei den europäischen Kunden, nämlich Schwarz und Metallic-Grau. Zu den farbenfroheren Farbtönen, zum Beispiel mit Rot- oder Blautönen, kommen natürlich alle neuen modernen Farbtöne, die Kompositionen aus perlmuttartiger Farbe und mehr oder weniger transparenter Farbe sind.

Farbcode für spanische Autolacke

Deutscher Farbcode für Autolacke

Französischer Farbcode für Autolacke

Andere europäische Farbcodes für Autolacke


Menu