Unsere Kategorien

PPG, die Marke für AutolackeDer Autolackhersteller PPG

PPG ist nicht nur dieses gigantische Unternehmen, das sich auf Chemikalien, Bauprodukte und Beschichtungen spezialisiert hat. In der Welt der Industrie- oder Automobillacke hat PPG einige der größten Marken von autolacken in Europa und den Vereinigten Staaten.

In der Welt der Autolacke ist PPG eine der zwei oder drei angesehensten Marken für Karosseriereparaturlacke. Die Produkte stehen für sehr hohe Qualität und werden trotz ihres recht hohen Preisniveaus von vielen professionellen Anwendern wegen ihrer Qualität, Zuverlässigkeit und Leistung eingesetzt. In der Tat, wer möchte ein wirtschaftliches Produkt verwenden, das im Laufe der Zeit weniger lange hält, mehr Probleme bei der Anwendung und Wartung mit sich bringt und all dies, um ein paar Dutzend Euro zu sparen?

PPG ist ein fachkundiges, innovatives und weltweit führendes Unternehmen für Körperfarben. Natürlich tun sie viel mehr als das und sind an vielen Projekten auf allen Kontinenten beteiligt, denn das Lackiergebiet ist weitläufig und umfasst Dutzende von Spezialgebieten, von Schifffahrt über Industrie, Bauwesen, Architektur bis hin zu Automobilen oder Lastkraftwagen .

Die Marke von Autolacken PPG

Mit mehr als 135 Jahren Wachstum und Entwicklung im Farbengeschäft haben sie sich ein tiefes Wissen über den Markt und ihre Kunden angeeignet, ganz zu schweigen von der Kompetenz und dem Fachwissen auf dem technischen Gebiet der verschiedenen Branchen, für die Farben verwendet werden verwendet werden.

Für eine Autolackmarke dieser Größe ist es normal, dass seit mehreren Jahrzehnten ein komplexes und perfekt organisiertes Vertriebsnetz vorhanden ist, das alle Territorien, nach Kontinenten und Ländern abdeckt. Beispielsweise können Sie in jedem Land und jeder Abteilung einen offiziellen Markenhändler finden.

Die Marke PPG steht bei jedem Lackierer für Vertrauen, Exzellenz und fortschrittliche Technik. Im Karosseriebau kommt es auf Qualität und Zuverlässigkeit des Produktes an, das lernt jeder Lackierer in der Ausübung seines Berufes. Obwohl es unter den führenden Marken, einschließlich der Welt der Autolacke, einen starken Wettbewerb gibt, hat PPG die Führungsposition eingenommen.

PPG, die Marke für AutolackeDie Geschichte der Marke PPG

In den 1880er Jahren gründeten Captain Ford und John Pitcairn ihre Firma PPG in Pennsylvania, in der Nähe von Pittsburgh. Die Initialen PPG standen damals für "Pittsburgh Plate Glass", weil sich das Unternehmen ursprünglich der Glasherstellung verschrieben hatte (und diese Tätigkeit bis 2016 fortsetzte).
18 Jahre später produziert es fast 2 Millionen Quadratmeter von Flachglas und ist damit der führende amerikanische Hersteller. Das Unternehmen hat im 20. Jahrhundert viele Veränderungen und Diversifizierungen erfahren und in den letzten 20 Jahren hat es die Übernahmen konkurrierender Unternehmen jedes Mal für mehrere Milliarden Euro angehäuft, wodurch es seine Position in der Welt stärken konnte. Malerei in Europa und den Vereinigten Staaten. Es erwarb insbesondere Akzo Nobel im Jahr 2012 oder Shermin Williams im Jahr 2014.

Farben der Marke PPG

Die Tätigkeit des Unternehmens hat sich durch die Übernahme mehrerer Unternehmen in der Welt der Dekoration stark entwickelt. Die Farbpaletten sind in diesem Bereich sehr zahlreich.
Für den Karosseriebereich sind PPG-Lacke ein Symbol und in der Welt der Fachleute sehr bekannt.
In den Jahren 2000 bis 2010 wurden von den Chemikern des Konzerns große Anstrengungen unternommen, wasserbasierte Karosserieprodukte zu entwickeln, um nicht nur auf die notwendige technologische Revolution vorbereitet zu sein, sondern auch um den Anforderungen bzw. Zwängen gerecht zu werden die in Europa und den Vereinigten Staaten erlassenen Gesetze zur Reduzierung der Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs).

Autolack Stardustcolors
Autolack Jetmetal
Autolack Dupont de Nemours
Autolack BESA
Autolack MIPA
Autolack BSrefinish


Menu