Unsere Kategorien

Dupont de Nemours, die Marke für AutolackeAutolackhersteller Dupont de Nemours

Dieses über 200 Jahre alte amerikanische Unternehmen ist unter dem Namen Dupont bekannt und eine der renommiertesten Marken von autolacken in der Welt der Karosserieprofis und Automobilhersteller.

Das Autolackieren mit seiner Abteilung "Dupont Performance Coating" ist bei weitem nicht die einzige Aktivität von Dupont! Dieses Unternehmen wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts für die Entwicklung vieler bekannter Polymere, für seine Aktivitäten in der Chemie und auch für die Herstellung synthetischer Pigmente für Farben bekannt.

Heute ist das Multi-Card-Unternehmen Experte auf allen Gebieten der Wissenschaft und existiert nicht mehr als Dupont de Nemours, da es von Dow Chemicals übernommen wurde, um DowDuPont zu werden. Vor seiner Übernahme war es nach Kapitalisierung das viertgrößte Chemieunternehmen der Welt.
Es konkurriert nicht direkt mit Körperfarbenmarken, da es in erster Linie ein Produzent von Rohstoffen, Chemikalien, Harzen und Pigmenten bleibt, die von Herstellern verwendet werden um Farben und viele andere Produkte herzustellen.

Die marke von autolacke Dupont

Heute finden wir Karosserieprodukte unter der Marke Dupont, zum Beispiel mit Cromax- oder Chromaclear-Produkten: Alle erfahrenen Lackierer erkennen die wunderbaren Eigenschaften dieser Autoveredelungsprodukte.

Dieses Know-how hat einen langen Weg zurückgelegt, d. h. fast ein Jahrhundert Tätigkeit auf dem Gebiet der Herstellung von Harzen, Chemikalien und Pigmenten :
Nach dem Krieg konnte es dank seines chemischen Know-hows eine Reihe entwickeln von neuen Materialien aus Harzen und Polymeren, die weltweit patentiert und weit verbreitet sein werden: Beispiele sind Nylon oder Lycra in den 80er bis 2000er Jahren, die Firma Dupont setzt ihre Entwicklung und Diversifizierung in der Welt der Lösungsmittel und Kohlenwasserstoffe fort, die es gewohnt sind produzieren diese Fasern und andere Produkte.

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts bezeichnet sich Dupont als Wissenschaftsunternehmen: Es beschäftigt mehrere zehntausend Mitarbeiter auf der ganzen Welt und ist um verschiedene Pole wie Elektroniktechnologien, Materialien, Beschichtungen und Farben, Sicherheit, Landwirtschaft herum organisiert .
Wissen Sie, dass Dupont 2011 der weltweit führende Hersteller von Weißpigmenten, also Titandioxid, war ? Mit seinen zahlreichen Labors und Tausenden von Chemikern hat es sich zu einem führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Autolacke entwickelt.
Dupont Performance Coating hat seinen Sitz in Deutschland und widmet sich Pulverlacken, Lacken auf Lösungsmittelbasis oder auf "Hydrobasis". malt. » für Automotive, Fahrwerk, Karosserie und viele weitere Medien. Dieser Chemiegigant produziert jedes Jahr fast 100.000 Tonnen Farbe.

Dupont de Nemours, die Marke für AutolackeDie Geschichte der Marke Dupont

Es wurde 1802 von einem in Frankreich geborenen amerikanischen Chemiker und Industriellen namens Dupont de Nemours gegründet.
Dieses Unternehmen, das sich kurz nach der Französischen Revolution auf Investitionen französischer Herkunft stützte, vor denen der Gründer mit seinen floh Familie, wird von Anfang an ein sehr schnelles Wachstum erfahren. Es produziert Schießpulver, dann Dynamit. Der Gründer wird sterben, bevor er die Veränderungen und Diversifikationen sieht, die das Unternehmen mit seinem Eintritt in die Welt der Chemie gezeigt hat. Seit seiner Gründung hat sich Dupont zu einem der wichtigsten Lieferanten des Staates in entscheidenden Bereichen der Rüstung entwickelt. Während des Zweiten Weltkriegs stützt es sich auf Technologien, Patentschutz und wird zum Partner von Ländern wie Deutschland, denen es diese chemischen Technologien zur Verfügung stellt.

Farben der Marke Dupont

Heute werden Autolackprodukte unter dem Namen DUPONT vermarktet. Die Benutzer dieser Produkte wissen, dass das mit den Lacken oder Farben der Marke erzielte Ergebnis immer außergewöhnlich ist, unabhängig von den Bedingungen oder der Qualität der Anwendung, die Qualität des Produkts ist so, dass die Arbeit immer perfekt gelingt. Es ist auch Dupont, der die speziellen Farbpigmente namens CHROMAFLAIR® entwickeln wird, die die ersten Pigmente sind, die in der Lage sind, die Farbe je nach Betrachtungswinkel zu ändern, und die in einer Vielzahl von Bereichen, nicht nur in der Automobilindustrie, anwendbar sind.
Tatsächlich kann diese Mehrschicht-Pigmenttechnologie in Kunststoffen, Fasern und Stoffen sowie Verpackungen verwendet werden. Ihre visuellen Effekte sind beeindruckend und der innovative Beitrag in den verschiedenen Welten der Dekoration oder Karosserie ist ein echter Sprung nach vorne, der die Geburtsstunde von Spezialeffektlacken darstellt.

Autolack Stardustcolors
Autolack Mipa
Autolack Jetmetal
Autolack BESA
Autolack PPG
Autolack Bsrefinish


Menu