Unsere Kategorien

Beispiele für nachleuchtende Lacke für Auto und MotorradPhosphoreszenz beim Transport

Es ist leicht zu erkennen, dass der phosphoreszierende Lack für Autokarosserien nicht besonders entwickelt ist : Die Vorteile für die Beschilderung auf Straßen und Autobahnen auf der ganzen Welt, sowohl für Autos als auch für Motorräder, wurden nicht beibehalten, und dies zum Vorteil von reflektierenden Geräten. Dafür gibt es einen einfachen und logischen Grund, und es liegt nicht an mangelnder Wirksamkeit, da phosphoreszierende Farben die ganze Nacht über gut sichtbar bleiben und ihre Lebensdauer weit über 50 Jahre hinausgehen kann. ! Warum also ist Phosphoreszenz nicht weiter verbreitet ?

Die Nachtsichtbarkeit auf der Straße, sowohl von Hinweisen, Schildern, Linien und natürlich von Fahrzeugen, ist ein sehr wichtiger Aspekt, da es ein wesentlicher Sicherheitsfaktor ist. Im Dunkeln schalten alle Autos automatisch ihre Scheinwerfer ein. Bei fehlender öffentlicher Beleuchtung, zum Beispiel auf Landstraßen, wäre es unmöglich, sich zu bewegen, ohne schnell im Graben zu landen, wenn keine retroreflektierenden Markierungen vorhanden wären. Dies ist heute die weltweit anerkannte Art der Signalisierung. Wir werden weiter unten sehen, dass überall reflektierende Geräte vorhanden sind.

Einige Beispiele für phosphoreszierende Farben für Autos und Motorräder

Nein, es ist nicht verboten, mit einem Auto oder Motorrad zu reisen, das mit einem leuchtenden Spezialeffekt lackiert ist. Nein, es ist nicht wahrscheinlich, dass andere Autofahrer geblendet werden.
In Wahrheit ist es sogar das Gegenteil : Unter den heutigen urbanen Bedingungen ist die Dunkelheit durch die permanente öffentliche Beleuchtung vollständig verschwunden. Es sind nicht die richtigen Bedingungen gegeben, um diese speziellen „sichtbaren“ Farben sichtbar zu machen, die einen hohen Dunkelheitsgrad benötigen. Im Herzen von Paris, um 3 Uhr morgens, können wir nur bemerken, dass wir gerade ein Fahrzeug gesehen haben, das unsere Aufmerksamkeit erregt hat, weil es sichtbarer zu sein scheint als die anderen.

Das hat einige Stadtbewohner, Motorrad- oder Autobesitzer nicht abgeschreckt, die sich entschieden haben, den Sprung zu wagen und phosphoreszierende Farbe aufzutragen. Um der Lichtverschmutzung der Großstädte entgegenzuwirken, haben einige schelmische Leute sogar echte Ladestationen mit Dutzenden von Weißlicht-Neonlichtern in ihren Garagen installiert, um ihr phosphoreszierendes Auto in vollen Zügen zu „begeistern“ und wie ein Baskerville durch die Straßen der Stadt zu streifen hetzen. Andere lassen ihr phosphoreszierendes Motorrad den ganzen Tag in der Sonne, um in der Nacht von einem maximalen phosphoreszierenden Effekt zu profitieren.

Beispiele für nachleuchtende Lacke für Auto und MotorradDas Nachdenkliche in der Stadt

Es ist fast überall zu finden, auf weißen Linien in Form von Mikroperlen, auf Fußgängerüberwegen, auf fluoreszierenden Westen, auf Wegweisern, auf Lastwagen, Autoscheinwerfern. Der reflektierende Effekt ist in diesen speziellen Situationen zweifellos effektiver als der phosphoreszierende Effekt !
Aber was ist, wenn Licht und Scheinwerfer fehlen ?

Einige afrikanische Straßen werden bald phosphoreszierend sein

Es ist das Projekt mehrerer afrikanischer Länder, die Wege und Straßen des Landes mit Markierungen zu markieren, die sowohl phosphoreszierend als auch reflektierend sind. Wir verstehen, dass die Phosphoreszenz unter den Scheinwerfern von Fahrzeugen nicht wirksam ist, denn logischerweise ist es nicht mehr dunkel, wenn es leuchtet! Aber es ist wirklich nützlich für Fußgänger und Radfahrer, von denen viele ohne Straßenlaternen auf den Fahrspuren gehen und die keine Lampen oder Scheinwerfer haben !

Phosphoreszierender Autolack

UV-Lampen

Wie erstelle ich eine phosphoreszierende Raptor-Farbe ?


Menu