Unsere Kategorien

Wie erstelle ich eine Krakelee-Effektfarbe?Wie erstelle ich ein Gemälde mit Rissen ?

Dies ist einer der ältesten und bekanntesten Effektlacke, der zu den Struktureffekten für Autolacke und Motorradlacke gehört und Krakelee-Effektlack genannt wird. Dieses Produkt existiert im Topf und findet in 2 Phasen statt, mit der Realisierung der zwei verschiedenen Schichten. Es ist auch als Lackspray mit Krakelee-Effekt erhältlich. Es ist einfach zu machen und kaum zu übersehen! Es ist möglich, die Krakelee-Effektfarbe auf Metall, Kunststoff oder andere grundierte Materialien aufzutragen.

Wie funktioniert diese Risseffektfarbe ? Es geht darum, das Phänomen der Inkompatibilität zwischen zwei Farbschichten unterschiedlicher Art auszunutzen, was zu einem Phänomen des Zurückziehens der darüber liegenden Schicht führen wird.

Es bilden sich dann mehr oder weniger große Risse, die im Wesentlichen von der Dicke der oberen Schicht abhängen : Je dicker diese ist, desto größer werden die Risse.

Verwenden Sie eine Sprühfarbe mit Krakelee-Effekt

Diese Farbe wird im Wesentlichen für dekorative Zwecke verwendet, um den Oberflächen einer Vielzahl von Objekten eine Textur oder einen Patina-Effekt zu verleihen. Das Produkt wird oft verwendet, um getragenes Leder zu imitieren und ist sehr oft auf Karussellfarben zu finden.

Die Vorteile sind neben der einfachen Implementierung ein sehr erschwinglicher Preis und eine schnelle Ausführung. Damit ist sie die meistverwendete Effektfarbe.

Die Krakelee-Effektfarbe bietet auch die Möglichkeit, mit den überlagerten Farben zu spielen: Beispielsweise können Sie während der 2 Phasen sehr unterschiedliche Farben wählen, um einen maximalen Kontrast zu erzeugen.

Es gibt sehr interessante Tricks, um "Lava"-Effekte mit der Krakelee-Effekt-Sprühfarbe zu erzeugen, indem man orange oder rot fluoreszierende Pigmente verwendet, um die untere Schicht zu tönen, sowie Schwarz, um die obere Schicht zu färben.

Weitere Ideen für den Crackle-Effekt

Mit der Candy-Technik können Sie die Wirkung von Reliefs und Texturen kolorieren und vertiefen.
Sie können daher beispielsweise einen weißen Hintergrund oder Perlweiß oder sogar Aluminium in Schicht 1 verwenden und dann mit Schwarz abdecken Schicht 2.
Oben den Candylack in der Farbe Ihrer Wahl auftragen: das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Im Dunkeln leuchten oder Chamäleon

Dies ist nur ein Beispiel, denn die Ideen und Kombinationsmöglichkeiten sind unbegrenzt : Wir können uns also einen phosphoreszierenden Hintergrund (Schicht 1) oder sogar einen Chamäleon-Hintergrund oder sogar einen thermochromen Hintergrund vorstellen.
Das ist auch möglich Kehren Sie um und legen Sie die Farbe in Ebene 2 und behalten Sie einen neutralen Hintergrund bei, z. B. Weiß, Rot oder Schwarz ...


Farbe mit Marmoreffekt und Kristallen


Menu