Unsere Kategorien

Das Auftragen von Auto-, Motorrad- und Fahrradlack, wie geht das?Wie verwendet man Lacke für sein Auto ?

Das Auftragen von Autolack erfordert entweder ein gewisses Maß an Know-how und Erfahrung oder einen sorgfältigen Charakter, gute Fingerfertigkeit und natürlich die vollständige Einhaltung der Anwendungs- und Mischungsverfahren. Natürlich ist es auch beim Auftragen eines Autolacks unerlässlich, die Sicherheitsregeln für gesundheitsschädliche oder brennbare Produkte zu kennen und zu befolgen.

Wenn Sie kein Karosseriebauer sind, ist es durchaus möglich, erfolgreich zu sein, wenn Sie die Anweisungen genau befolgen und vor allem ein wenig die Bewegungen üben, die für die Handhabung der Spritzpistole erforderlich sind. Durch die Wahl professioneller Produkte können Sie unangenehme Überraschungen für den Anfänger vermeiden, da viele Reaktionen oder Mängel während der verschiedenen Phasen des Auftragens von Grundierung, Farbe und Decklack auftreten können.

Auftragsmethoden für Autolacke

Wenn Sie die für das Lackieren empfohlene Mindestausrüstung verwenden, können Sie fast eine Farbe in professioneller Qualität erzielen: Der Auftrag erfolgt nur mit einer Spritzpistole, da sie einen perfekten und homogenen Farbsprühnebel auf dem Untergrund bietet, ohne zu hinterlassen markiert.

Technische Details : Die Verwendung von Farben wird auf den Töpfen und Etiketten, insbesondere aber auf den Datenblättern, immer kurz erklärt. Sie beschreiben die professionellen Empfehlungen und Anweisungen. Sie können auch unsere Websites für Methoden und Anwendungsleitfäden besuchen. Diese Techniken sind in den sogenannten bewährten Verfahren für die Automobillackierung definiert:

Die erste Regel beim Auftragen von Autolacken ist eine gute Vorbereitung des Untergrunds: Die zu lackierende Oberfläche muss sauber und gesund, entstaubt, trocken und ordnungsgemäß geschliffen sein. Es gelten die folgenden Regeln : Mischverfahren, Trocknungszeiten, Sprühabstände und Deckzeiten sowie Schichtmengen und -dicke einhalten.

Werkzeuge und Zubehör

Beim Lackieren werden eine Reihe von Werkzeugen und Zubehör benötigt : Kompressoren, Luftfilter oder "Luftreiniger", aber auch kleine Geräte und Verbrauchsmaterialien wie Schutzhandschuhe, Maske, Schutzbrille, Schleifpapier, Schwämme und Klebepads.

Benutzer von Autolacken

Die Hauptverwender von Autolacken sind natürlich die professionellen Karosseriebauer und Autohersteller, deren Aufgabe es ist. Andere normale oder professionelle Benutzer verwenden Karosserielacke. Sie sind zum Beispiel Dekorateure für Motorräder oder Karussells oder Privatpersonen, die ihr Fahrzeug nach einem kleinen Blechschaden reparieren und ausbessern oder sogar versuchen möchten, ihr Fahrzeug zu personalisieren.

Das Auftragen von Auto-, Motorrad- und Fahrradlack, wie geht das?Farbauftragsmethoden

Basierend auf bestehenden Technologien sind die zum Auftragen von Farben verwendeten Methoden im Wesentlichen Sprühen : keine Farbe kann mit dem Pinsel aufgetragen werden. Neben Spritzpistolen gibt es noch andere Spritzgeräte : Flakesbuster (zum Spritzen von Flakes), Verchromungsmaschinen, Drucktank-Spritzpistolen, Airbrushes, elektrische Pulverlack-Spritzpistolen, „Airless“-Spritzpistolen.

Maltechniken

Sie mögen Ihnen kompliziert oder gar Kauderwelsch erscheinen, dennoch ist es hilfreich, das richtige Durchlesen der Datenblätter zu lernen : Sie beschreiben Maltechniken, z.B. Trocknungszeiten, Luftdruck oder vor allem Verdünnen und Mischen. Um Enttäuschungen zu vermeiden und nebenbei Ihre Gesten, Ihr Wissen über die Produkte, die Glanzqualität oder eine geeignete Trocknung zu verbessern, nehmen Sie sich die Zeit, sie zu lesen.

Sicherheitsregeln für die Farbanwendung

Sie sind sowohl für den Benutzer als auch für die Anlagen und die Umwelt sehr wichtig. Auch seit dem Erscheinen moderner Wasserlacke, die die Risiken und Gefahren deutlich reduzieren, gelten die Sicherheitsregeln bezüglich Farbauftrag und Gefahren, weil wir immer noch Produkte verwenden, die brennbare oder gesundheitsschädliche Bestandteile enthalten (Grundierungen, Verdünner, Decklacke etc. ). Die Einhaltung der Sicherheitsregeln erfordert zunächst die Verwendung von Sicherheitsausrüstung, die den Benutzer vor schädlichen Produkten schützt. Auch mit einem Atemschutzgerät ist es wichtig, eine gute Spritzkabine und eine angemessene Luftzirkulation zu haben. Die Produktlagerung ist auch Teil der Sicherheitsverfahren bei der Verwendung von brennbaren Produkten.

Was ist Autolack ?
Warum einen Autolack verwenden ?


Menu