Unsere Kategorien

Covering film Premium Techwrap

Neuer Artikel

- +

check Nur 1200 Stück auf Lager!

462,91€Steuer inkl.

Sicheres Bezahlen mit:logopaiement
 
Mehr Infos

Das Covering (Überdecken) oder « Car-wrapping » macht es möglich, eine Karrosserie, ohne kostspielige Lackarbeiten, neu zu gestalten.

 

Das Verfahren besteht darin, einen nicht permanenten Klebefilm anzubringen, den man unter unseren verschiedenen vorrätigen Referenzen von Farben und Texturen auswählen kann. Stardustcolors hat sich entshieden, die Premium Ausführung der Marke TeckWrap zu vertreiben.

Die Deckfilme Teckwrap® werden hauptsächlich zum ganzen Überzug von Fahrzeugen angewendet, und können auch bei der Markierung Verwendung finden.

Das sind Texturklebefilme aus PVC Vinyl. Die angebotene Premium Qualität wird mit Pigmenten die absolut UV-beständig sind, und mit einem exzellenten Klebstoff hergestellt, der mit einem hochwertigen synthetischen Papier geschützt wird. Sie sind bemerkenswert dehnbar, und dafür gedacht, um nicht zu schrumpfen (kein Verkleinern).

Besonderheiten des Premium Produktes
Die 3D Kohlefaser-Serie « Teckwrap Motion 180 » besteht aus einem mehrschichtigen Polymerfilm aus PVC Vinyl, und einem antihaftüberzug, der den starken Klebstoff schützt.


Dank seiner Dicke, behält der TeckWrap® Überzug sein Aussehen und seine Farbe, auch bei einer starken Verformung oder Dehnung. Der Film ist bequem und einfach anzubringen oder zu entfernen. Die 180 Serien machen, dank ihrem Strukturkleber, der die Luftentsorgung erleichtert, das Anbringen mühelos.

Weitere Charaktermerkmale

Die Textur- (z. B. Kohlefaserrelief) und ablösbaren Filme werden durch Druck angebracht, und enthalten unsichtbare Mikrogerinne, damit die Luft beim Anbrigen entweichen kann. Sie zeigen eine hohe Festigkeit bei der Auftragung und der Dehnung.


Verfügbare Grössen und Angebote :

 

- Breite : Alle Filme sind 1.52 Meter breit
- Länge bis 30 Meter

 

Verkauf in Metern, oder in Rollen.

Anbringen : Siehe ausführliche Auftragungsanweisungen in rot in den PDF auf dieser Seite


Fragen :

Wo finde ich die TECKWRAP technischen Beschreibungskarten ?
Die technischen Beschreibungskarten sind auf unserer Website www.stardustcolors.com, in der Kategorie COVERING, auf jeder Produktseite, in PDF zu finden.

Ich suche Anweisungen, um die TECKWRAP Produkte richtigerweise anzubringen.
Ausführliche technische Anweisungen sind auf unserer Website www.stardustcolors.com, in der Kategorie COVERING, auf jeder Produktseite, und in PDF zu finden.

Haben die TECKWRAP Produkte eine Zertifierung hinsichtlich Verhalten der Materien gegen Feuer/Rauch ?
Einige Produkte werden getestet und zertifiziert. Eine Kopie dieser Berichte/Protokolle ist auf Anfrage per E-mail verfügbar.

Kann ich diese Filme mit einem Drucker drucken ?
Die Überzugfilme sind nicht dazu bestimmt, gedruckt zu werden. Auch wenn sie dazu passen können, garantiert Stardustcolors / Teckwrap keinen Erfolg nach dieser Anwendung.

Es wird auf den technischen Beschreibungskarten angegeben, dass die Lebensdauer der ablösbaren Überzugfilme kurz ist. Was passiert danach ?
Die angegebene Lebensdauer ist die Zeitsdauer, in der der Film mühelos abgelöst werden kann, ohne eine bedeutsame Menge Klebstoff auf der Fläche zurückzulassen. Darüber hinaus, wird es schwieriger, den Film abzulösen, ohne beträchtliche Mengen Klebstoff auf der Unterlage zurückzulassen. Die Eigenschaften des Produkts werden dann eher jenen eines permanenten Klebstoffes entsprechen.

Wenn man die farbigen Filme auf Glasscheiben anbringt, gibt es ein Risiko, das Glas durch einen Temperaturschock zu beschädigen ?
Die teilweise oder ganze Bedeckung einer Glasscheibe mit einem getönten Film kann eine Hitzeakkumulation auf einer bestimmten Zone verursachen, im Gegensatz zu einer nicht bedeckten Zone. Die Variation dieses Temperaturanstiegs hängt von der Ausstellung ab : Wir wissen beispielsweise, dass diese folgenderweise steigt :
- +10 bis +15 °C für transparente Filme,
- + 30 °C für halbtransparente Filme,
- + 40 °C für undurchsichtige Filme.


Auf alle Fälle, kann ein solcher Temperaturanstieg allein keine Beschädigung der Glasscheibe verursachen. Dennoch, wenn das Glas einen Makel vorzeigt, kann das ein Knacken zur Folge haben. Kurz gefasst, muss man sich vor der Auftragung vergewissern, dass kein Makel vorliegt.

Kann ich einen ablösbaren Film auf einen permanenten Film anbringen ?
Problemlos. Dennoch, verliert man, nach einer gewissen Zeit, die Ablösbarkeit des oberen Filmes.   


 
Download

TDS TeckWrap

TDS TeckWrap

Anleitung Teckwrap

Anleitung Teckwrap

Anleitung PRO Teckwrap

Anleitung PRO Teckwrap

Zubehör

7 other products in the same category

Recently Viewed

Menu