Wie wird eine Meeresdekoration mit Wellen und Stränden anhand eines Epoxidharzes ermöglicht ??

Classé dans : actualités | 0

Der Meeres- und Welleneffekt mit Epoxidharz ist sehr einfach zu erzielen und ergibt ein sehr beeindruckendes Ergebnis:

Epoxidharz eignet sich gut für dieses prächtige marine Trompe-l’oeil, das dank des Perlmuttpulvers glitzert und dank der transparenten « Candy »-Farbstoffe durchsichtig wie Wasser ist.

Es ist absolut für jedermann erschwinglich und sehr ansprechend ,solange die wichtigen Regeln und Tipps diesbezüglich berücksichtigt werden, aber vor allem solange die richtigen Produkte verwendet werden. Beispielsweise darf man sich nicht über die Qualität des Epoxidharzes hinwegtäuschen,

https://player.vimeo.com/video/520562294

Welche Farbe des Epoxidharzes für den Meer- und Welleneffekt können Sie wählen?

Der warme, helle holzfarbene Hintergrund dient als natürlicher Hintergrund, der die warme Farbe von Sand imitiert.

Es ist sehr wichtig, mit der Transparenz des « Holz »-Hintergrunds zu spielen und immer sehr transparente Farben (Candy Inks) zu verwenden und das Harz nie zu überladen.

Die Blauefarbe des Meeres varriiert je nach Farbe des Himmels, aber auch je nach der Tiefe . Von dunklem Marineblau oder Dunkelgrau bis hin zu Hellgrün oder Türkis, das in Wirklichkeit das Ergebnis der Überlagerung des Hellblaus des Wassers auf dem gelben Hintergrund des Sandes ist.

Wozu verwendet man einen Trockner ?: Die Verwendung eines Trockners hat den Effekt die Farbe zu « schieben », wie es der Wind auf der Oberfläche der Wellen tut, ohne die Oberfläche zu berühren. Was die heisse Luft betrifft, es ermöglicht ein perfektes Entschlacken des Epoxidharzes.

Vorbereitung des Supports :

Um ohne Überraschungen arbeiten zu können, ist es wichtig, einen grundierten und vorbereiteten Hintergrund zu haben.

Das Holz muss mit 180 und dann 320 geschliffen und lackiert worden sein, entweder mit einem Klarlack auf Wasserbasis, oder mit einem Imprägnierharz (Resoltech 1010 Epoxidharz auf Wasserbasis).

Nach der vollständigen Trocknung können Sie mit der Dekoration beginnen, nachdem Sie einen leichten Schliff vorgenommen haben, um eine gute Haftung zu gewährleisten.

Die Zutaten zum Zubereiten:

Das Harz :

Wählen Sie ein schnelles Harz, das für geringe Dicken vorgesehen ist.

(Weil die Gussdicke nur 1 bis 2 mm betragen wird)

Wenn ein herkömmliches Gießharz gewählt wird, dann härtet die Oberfläche erst nach Tagen aus! Das Harz von Typ 4000 (lien) gehört zur perfekten Wahl.

Für die Menge: Berechnen Sie das Volumen, z. B. 1 Liter = 1 m² auf 1 mm Dicke.

Perlmutt :

7103 MIKA WEISS

6040 OZEANBLAU

oder/ und

67635 BLAU LAGUNE

Wir brauchen nur 25 Gramm pro Liter Mischung.

Transparente Farbstoffe

die mit allen Arten von Epoxidharz kompatibel sind:

Candy Ink 06 Cyan Blau

Candy ink 01 Schwarz

Candy ink 05 Ultramarin

candy ink 20 Türkis

Wir brauchen nur 5 g pro Liter Mischung.

Opaker Farbstoff kompatibel mit Epoxidharz:

Titanweiß.

Werkzeuge :

Folgende Werkzeuge werden benötigt :

Ein Pinsel für das Harz oder den Imprägnierlack.

Ein Trockner oder eine Heißluftpistole: zur Erzeugung natürlicher Schaum- und Welleneffekte, die denen des bewegten Meeres ähneln.

Eine elektronische Waage zum genauen Abwiegen der Harz + Härter-Mischung.

Wann wird die Harzmischung vorbereitet?

Die verschiedenen Mischungen werden zu unterschiedlichen Zeiten zubereitet, um zu verhindern, dass sich die Mischung erhitzt und aushärtet, bevor sie verwendet werden kann.

Da wir mit einem schnellen Harz arbeiten, ist es wichtig, die Mischung nicht in einem Topf aufzubewahren (in einer dicken Schicht, wodurch sie sich sehr schnell erwärmt) und sie sofort zu verwenden.

Gewichtsmischung (Resoltech 4000/4005): 100 g Harz + 38 g Härter

Wichtig! Es ist ratsam, Farbstoffe und Perlglanzmaterialien vor dem Auftragen des Härters hinzuzufügen, damit Sie nicht warten müssen, bis der Härter hinzugefügt wurde!

SCHRITT 1 : Das Harzmeer

Bereiten Sie die Mischung Harz 4000 + Perlmutt-Ozeanblau vor, verstärkt mit einer kleinen transparenten Tönung von Candy Ink 06 Cyanblau oder 05 Ultramarin, je nach dem gewählten Blauton.

10-25g Perlmutt / Liter Harz

Es wäre besser, zwei Mischungen mit zwei Blautönen zu haben (Cyan und Ultramarin).

und gießen Sie die Ultramarin-Mischung auf den « Tiefsee »-Teil und das Cyanblau oder Türkis auf den klaren Teil. Warten Sie mit der Zugabe des Härters, bis Sie die folgenden Mischungen hergestellt haben:

SCHRITT 2: Das tiefe Blau

Bereiten Sie die « schwarze » Harzmischung aus 7103 WHITE MICA Perlglanzharz + Candy Ink 01 Black transparente Tinte vor.

5-10g Perlmutt / Liter Harz

Seien Sie vorsichtig mit dem schwarzen Farbton, Sie dürfen nicht zu viel auftragen, sonst verlieren Sie schnell die Transparenz! (2-5g pro Liter)

SCHRITT 3: Gießen

Schütten Sie die verschiedenen Mischungen gleichzeitig auf die Fläche, damit sie sich vermischen und auf der Fläche verteilen können.

Sobald die Abstufung von hellblau bis tiefblau gut etabliert ist, können wir dazu übergehen, Wellen aus weißem Schaum zu machen, und zwar auf eine schnelle Art und Weise, damit die Ströme vor dem Einfrieren schmelzen.

SCHRITT 4: der Abschaum

Diese besteht aus einem Teil Harz + einem Teil (5-10%) opak-weißem Farbstoff.

Das Verfahren ist einfach:

Gießen Sie eine horizontale Linie aus weißem Harz.

Dann nicht mit der Hand oder einem Pinsel berühren, sondern sofort mit der Heißluftpistole oder dem Fön blasen.

Sie machen so viele weiße Linien, bis die letzte Welle auf dem Sand aufläuft.

Sobald die Dekoration hergestellt wird, müssen Sie das Harz « aushärten » lassen. Hierfür ist es wichtig, ein schnelles Harz gewählt zu haben:

Warum ist das so?

Epoxidharze funktionieren umgekehrt wie Farben: Je dünner ihre Schicht ist, desto langsamer härten sie aus und im Gegenteil, je dicker ihre Schicht (oder ihr Guss) ist, desto schneller härten sie aus.

Deshalb ist das Harz Resoltech 4000, das im Grunde ein Epoxid-Lasurlack ist, dank seiner sehr schnellen Aushärtung in dünnen Schichten das am besten geeignete Produkt.

Die Lackierung

Sobald die Wellen- und Meeresdekoration in Harz zu 50% ausgehärtet ist (Sie können Ihren Nagel hineinstecken), können Sie einen neuen Glasurguss machen, eine 1 mm dicke Glasur, noch mit Harz 4000, um eine schöne glatte und glänzende Oberfläche zu schaffen. wenn gewünscht ist es auch möglich, einen Stardust-Lebensmittellack zu verwenden,

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *